Personendaten: Besch, Otto (1885-1966)

Gemeinsame Normdatei(GND) der Deutschen Nationalbibliothek

Person
Besch, Otto
Geschlecht
männlich
Quelle
LCAuth; BSB-Musik
GND
Pressearchiv des Herder Instituts Marburg
Simbriger: Werkkatalog zeitgenössischer Komponisten aus den deutschen Ostgebieten. - 1955-1977
Zeit
Exakte Lebensdaten: 14.02.1885-09.05.1966
Lebensdaten: 1885-1966
Land
Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug
Geburtsort: Neuhausen/Königsberg
Sterbeort: Kassel
Wirkungsort: Kassel
Wirkungsort: Königsberg
Berufe
Charakteristischer Beruf: Komponist
Funktion: k
Weitere Angaben
Musikkritiker für die Hartungsche Zeitung u. die Königsberger Allgemeine Zeitung, für DIE WELT und die Nachrichtenagentur dpa sowie für den NDR ; Besch komponierte Werke für Klavier, Kammermusik verschiedener Besetzung (darunter drei bedeutende Streichquartette), Orchesterwerke von kleinerer Besetzung bis zur Sinfonietta für großes Orchester. Nach dem Zweiten Weltkrieg war Ostpreußen als Grundlage von Beschs kompositorischem Lebenswerk zerstört.
Link zur Normdatei (GND)
Link zum Bibliographieportal des Herder-Instituts yp00131
Link zum Bibliografieportal (HDS) 390620653