Personendaten: Goltz, Colmar von der

Gemeinsame Normdatei(GND) der Deutschen Nationalbibliothek

Person
Goltz, Colmar ˜von derœ
Geschlecht
männlich
Andere Namen
Goltz, Kolomar ˜von derœ
Goltz, Kolmar ˜vonœ
Goltz, Colmar ˜vonœ
Goltz, C.
Goltz, Colmar <Freiherr von der>
Goltz, Wilhelm Leopold Colmar <Freiherr von der>
Goltz, Wilhelm Leopold Colmar ˜von derœ (Vollstaendiger Name)
Goltz Pascha, Colmar ˜von derœ
Goltz Pascha, ... ˜von derœ
Goltz-Pascha, Colmar ˜von derœ
Goltz-Pascha, Wilhelm Leopold Colmar
Golç Paşa
Goltz Paşa
Goltz, ... ˜von derœ
Golts, ...
Golç, ... ˜von derœ
Göltz, ˜von derœ ˜von derœ
Pascha, C. ˜von derœ
Von der Goltz, Colmar <Freiherr>
Dünheim, W. ˜vonœ (Pseudonym)
Quelle
DbA (WBIS)
M
LCAuth
Zeit
Exakte Lebensdaten: 12.08.1843-19.04.1916
Lebensdaten: 1843-1916
Land
Deutschland (XA-DE)
XV
Sprachen
ger
Geografischer Bezug
Wirkungsort: Berlin
Sterbeort: Bagdad
Berufe
Charakteristischer Beruf: Militärschriftsteller
Akademischer Grad: Dr.
Adelstitel: Freiherr
Relation allgemein: Weltkrieg
Weitere Angaben
Dt. Militärschriftsteller und Generalfeldmarschall, geboren in Adlig Bielkenfeld (Oblast Kaliningrad); Ab 1883 Reorganisation des osmanischen Heeres; 1911 Gründer des Jungdeutschland-Bundes; 1914 Generalgouverneur von Belgien, danach verschiedene Funktionen in der Osmanischen Armee; am Völkermord an den Armeniern beteiligt, entwickelte Pläne zur Deportation der Armenier
Beziehungen zu Personen
Beziehungen zu Organisationen
Link zur Normdatei (GND)
Link zum OPAC des Herder-Instituts Goltz, Colmar von der
Link zum Bibliographieportal des Herder-Instituts yp63503m
Link zum Bibliografieportal (HDS) 087037130