Personendaten: Diepenbrock, Melchior (1798-1853)

Gemeinsame Normdatei(GND) der Deutschen Nationalbibliothek

Person
Diepenbrock, Melchior ˜vonœ
Geschlecht
männlich
Andere Namen
Diepenbrock, Melchior F. ˜vonœ
Diepenbrock, Melchior Ferdinand Joseph
Melchior <Breslau, Fürstbischof>
Diepenbrock, Melchior
Diepenbrock, Melchior ˜deœ
Quelle
Pressearchiv des Herder-Instituts Marburg
LCAuth
B 2006 (online)
Westfälische Lebensbilder. Bd. 1. 1930 (S. 432)
Zeit
Lebensdaten: 1798-1853
Exakte Lebensdaten: 06.01.1798-20.01.1853
Land
Deutschland (XA-DE)
Sprachen
ger
Geografischer Bezug
Geburtsort: Bocholt
Sterbeort: Jauernig
Wirkungsort: Breslau
Berufe
Charakteristischer Beruf: Kardinal
Beruf: Priester
Adelstitel: Freiherr
Oberbegriff instantiell: Adel
Weitere Angaben
1814/15 Kriegsfreiwilliger; 1823 Priester; 1830 Domherr in Regensburg; 1835 Domdechant; 1842 Generalvikar; 1845 Fürstbischof von Breslau, Freiherrenstand; 1848 Mitglied des Frankfurter Parlamants; 1850 Kardinal
Ehrendoktorwürde der Universitäten Breslau und München; Ehrenbürgerschaft der Stadt Regensburg und Ehrenmitgliedschaft im Regensburger Domkapitel
Fürstbischof; Freiherr; Kardinal; Fürstbischof von Breslau, Kardinal; Römisch-katholischer Geistlicher
Beziehungen zu Personen
Diepenbrock, Conrad Joseph (Beziehung familiaer)
Diepenbrock, Anton (Beziehung familiaer)
Diepenbrock, Franziska (Beziehung familiaer)
Link zur Normdatei (GND)
Link zum Bibliothekssystem des Herder-Instituts (HDS) Diepenbrock, Melchior
Link zum Bibliographieportal des Herder-Instituts yp07004
Link zum Bibliografieportal (HDS) 087019175
Link zum Bildkatalog Bildquellen