Personendaten: Fechter, Paul (1880-1958)

Gemeinsame Normdatei(GND) der Deutschen Nationalbibliothek

Person
Fechter, Paul
Geschlecht
männlich
Andere Namen
Fechter, Paul O. H.
Quelle
Pressearchiv des Herder-Instituts Marburg
M; B 1986; LoC-NA; Kosch Lit.
Zeit
Exakte Lebensdaten: 14.09.1880-09.01.1958
Lebensdaten: 1880-1958
Land
Deutschland (XA-DE)
Polska (XA-PL)
Sprachen
ger
Geografischer Bezug
Geburtsort: Elbing
Sterbeort: Berlin
Wirkungsort: Berlin
Berufe
Charakteristischer Beruf: Schriftsteller
Akademischer Grad: Dr. phil.
Weitere Angaben
Dt. Theater- und Kunstkritiker, Feuilletonredakteur, Journalist, Schriftsteller
Journalist, Literaturhistoriker, Schriftsteller, Deutschland
1899 Abitur in Elbing; Studium der Architektur und Mathematik in Dresden, später in Berlin und Erlangen Philosophie, Literatur und Germanistik; 1906 Promotion in Erlangen; Volontär und später Feuilletonredakteur bei "Dresdner Neueste Nachrichten", 1907 Heirat; 1910 Umsiedlung nach Berlin, 1911-1915 Vossische Zeitung; Militärdienst: Redakteur der "Wilnaer Zeitung"; 1918-1933, 1939-1945 Leiter des Feuilletons bei DAZ; 1934 Leitung des "Danziger Tageblatts",1934-1939 Herausgabe der Wochenzeitung "Deutsche Zukunft"; freier Journalist und Schriftsteller
Beziehungen zu Personen
Fechter, Hans (Beziehung familiaer)
Link zur Normdatei (GND)
Link zum Bibliothekssystem des Herder-Instituts (HDS) Fechter, Paul
Link zum Bibliographieportal des Herder-Instituts yp07451
Link zum Bibliografieportal (HDS) 391090933