Personendaten: Brüning, Heinrich

Gemeinsame Normdatei(GND) der Deutschen Nationalbibliothek

Person
Brüning, Heinrich
Geschlecht
männlich
Andere Namen
Bruening, Heinrich
Bruning, Heinrich
Brüning, Heinrich Aloysius Maria Elisabeth
Bruning, Henri
ბრიუნინგი, ჰაინრიხ
Брюнинг, Генрих
Брюнинг, Генрих Ало́зиус Мари́я Эли́забе
Μπρύνιγκ, Χάινριχ
Quelle
LCAuth
Kürschner Gelehrte (1966)
B Wissen
Akten des Emergency Rescue Committee, New York im Deutschen Exilarchiv 1933-1945
Zeit
Lebensdaten: 1885-1970
Exakte Lebensdaten: 26.11.1885-30.03.1970
Land
Deutschland (XA-DE)
United States (XD-US)
Geografischer Bezug
Sterbeort: Norwich
Exil: USA
Berufe
Charakteristischer Beruf: Politiker
Studienfach: Philosophie
Studienfach: Geschichte
Studienfach: Germanistik
Weitere Angaben
Mitglied des Reichstages 1924-1932; Reichskanzler 28.03.1930-30.05.1932; Reichsaußenminister 09.10.1931-30.05.1932; 1934 Emigration in die USA. Träger des Eisernen Kreuzes I. und II. Klasse.
Beziehungen zu Organisationen
KDStV Badenia (Affiliation)
Harvard University Z:1939-1951 (Affiliation)
Universität zu Köln Z:1951-1953 (Affiliation)
Link zur Normdatei (GND)
Link zum Bibliothekssystem des Herder-Instituts (HDS) Brüning, Heinrich