Personendaten: Borchardt, Rudolf (1877-1945)

Gemeinsame Normdatei(GND) der Deutschen Nationalbibliothek

Person
Borchardt, Rudolf
Geschlecht
männlich
Andere Namen
Boruhyaruto, Rūdorufu
Boruhyaruto, R.
Spectator Germanicus (Pseudonym)
Quelle
M; B 2006; LCAuth; Kosch Lit.
Pressearchiv des Herder-Instituts Marburg
Zeit
Exakte Lebensdaten: 09.06.1877-10.01.1945
Lebensdaten: 1877-1945
Land
Росси́я (XA-RU)
Deutschland (XA-DE)
Polska (XA-PL)
Italia (XA-IT)
Sprachen
ger
Geografischer Bezug
Geburtsort: Königsberg
Sterbeort: Trins
Wirkungsort: Berlin, Marienburg/Westpreußen, Wesel/Rhein, Bonn, Göttingen, Lucca
Berufe
Charakteristischer Beruf: Schriftsteller
Beruf: Lyriker
Studienfach: Studium klassische Philologie und Archäologie
Charakteristischer Beruf: Schriftsteller
Weitere Angaben
Dt. Schriftsteller, Lyriker, Dramatiker und Übersetzer (besonders Nachdichtungen von Dante), geboren in Ostpreußen, lebte meist in Italien
Schriftsteller, Uebersetzer, Deutschland, Italien
entstammt alter jüdischer Kaufmannsfamilie; Kindheit in Moskau, Berlin, Marienburg und Wesel; Studium der Klassischen Philologie, Geschichte, Kulturgeschichte, Archäologie, Philosophie und Germanistik in Berlin, Bonn und Göttingen; seit 1902 lebte er meist in Italien
Verfasser und Herausgeber von Gedichten, Erzählungen, Dramatisches, Essays, Reden, literarischen und politischen Polemiken; Übersetzer von Griechischem, Lateinischem, Provenzalischem, Italienischem und Englischem
Beziehungen zu Personen
Borchardt, Karoline (Beziehung familiaer)
Borchardt, Marie Luise (Beziehung familiaer)
Link zur Normdatei (GND)
Link zum Bibliothekssystem des Herder-Instituts (HDS) Borchardt, Rudolf
Link zum Bibliographieportal des Herder-Instituts yp00557
Link zum Bibliografieportal (HDS) 390695602