Veranstaltungen

Das Institut bietet zahlreiche Veranstaltungsformate und präsentiert eigene sowie übernommene Ausstellungen.

Ausstellungen

Mit unserem breiten Ausstellungsprogramm bieten wir kulturhistorische Themen zu Ostmitteleuropa. Wir erstellen eigene Ausstellungen, die zum Teil als Wanderausstellungen präsentiert werden oder später als Online-Ausstellungen zugänglich sind.

» zu den Ausstellungen

Lesungen

Das Lesungsprogramm wendet sich an ein breiteres Publikum, das neben Wissenschaft und Forschung auch an den literarischen Aspekten unseres Forschungsgebietes interessiert ist.

» zu den Lesungen

Tagungen

Mit in- und ausländischen Kooperationspartnern führt das Institut Fachtagungen durch. Workshops richten sich meist an den wissenschaftlichen Nachwuchs und eine spezielle Fachöffentlichkeit.

» zu den Tagungen

Workshops

In Workshops disskutieren Projektverbünde, der wissenschaftliche Nachwuchs und Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler zu vielfältigen Themen der historischen Ostmitteleuropaforschung und der Digital Humanities.

» zu den Workshops

Nachrichten