Eine Schlittenfahrt im Winter - Nora v. Wahl nach einem Motiv von Selma Lagerlöf

Signatur: DSHI 190 Livland FA Wahl 60_14, Abb. mit frdl. Genehmigung des Eigentümers

Nora v. Wahl (1904-1991) nahm als Künstlerin viele literarische Themen ihrer Zeit auf (vgl. Archivale des Monats Mai 2012). Ihre in der Dokumentesammlung des Herder-Instituts vorhandenen Werke, meist kolorierte Zeichnungen, sind im Familienarchiv v. Wahl erhalten. Aus diesem Fundus stammt auch die hier gezeigte Abbildung. Ein kleiner Hinweis auf der Rückseite der Zeichnung enthält lediglich den Namen ‚Selma Lagerlöf‘ (1858-1940), wir wissen nicht, auf welches Werk oder welche Szene des Werkes Lagerlöfs sich Nora v. Wahl bezieht. Man könnte sich aber eine Ausfahrt, oder vielleicht mehr eine Heimfahrt von einem Besuch im Häuschen in Hintergrund, in einem Schlitten vorstellen.

Allen Lesern dieses Dezember-Archivales wünschen wir ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr 2016!

Dorothee M. Goeze und Peter Wörster