Latest news and events coming up

08.03.2019 - 15.03.2019
Job offer

Studentische Hilfskraft (40 Std. monatl.)

Am Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung ist zum 1. April 2019 befristet für bis zu 6 Monaten (mit Möglichkeit der Verlängerung) die Stelle einer 

Studentischen Hilfskraft (40h/Monat)

zu besetzen.

Die Stelle ist im Teilprojekt B01 „Geschichtspolitik, Identitätsökonomien und Integrationskonzepte als konstituierende Faktoren des russisch-ukrainischen Krisenraums, 1945–2015“ des LOEWE-Verbundprojekts "Konfliktregionen im östlichen Europa" (Leitung Dr. Veronika Wendland, Bearbeitung: Iryna Lysenko) verankert. Zum Aufgabenbereich gehören forschungsnahe Dienstleistungen für das Teilprojekt, insbesondere die Transkription von Interviews sowie Literaturrecherche und -beschaffung.

Vorausgesetzt werden gute russische und ukrainische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise, ein hohes Interesse an historisch-politischen Fragestellungen des Projektbezugsraums sowie die Einschreibung an einer deutschen Hochschule.

Wir fördern Frauen und fordern sie deshalb ausdrücklich zur Bewerbung auf. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen – das Herder-Institut bekennt sich zum Ziel der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Eine Reduzierung der Arbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Bewerberinnen/Bewerber mit Behinderung im Sinne des SGB IX (§ 2, Abs. 2, 3) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des Stichworts „Studentische Hilfskraft / LOEWE B01" bis zum 15. März 2019 an bewerbung@herder-institut.de. Ihre Bewerbung sollte folgende Dokumente enthalten: Kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Immatrikulationsnachweis. Wir bitten, Bewerbungen nur per E-Mail in einem PDF einzusenden.