Einführung der deutschen Sprache in allen Schulen

Arthur Greiser, Chef der Zivilverwaltung, erlässt eine Verordnung über die Einführung der deutschen Sprache in allen Schulen, 20.9.1939

Modul
Deutsche Besatzungspolitik in Polen 1939-1945
Kategorien
Bildung
Schlagwörter
Arthur Greiser | Posen
Sprache
Deutsch

Verordnung über die Einführung der deutschen Sprache in allen Schulen

Vom 20. September 1939

 

§ 1

An sämtlichen öffentlichen und privaten Schulen ist mit sofortiger Wir­kung Deutsch als Hauptlehrfach einzuführen.

§ 2

Der Unterricht ist so zu fördern, dass bis zum 1. April 1940 in allen Unter­richtsfächern in deutscher Sprache unterrichtet werden kann.

§ 3

In allen Kindergärten und Kinderhorten ist die deutsche Sprache zu för­dern, dass vom 1. April 1940 nur deutsch gesprochen werden kann.

§ 4

Die Verordnung tritt mit der Verkündung in Kraft.

Posen, d. 20. September 1939.

Der Chef der Zivilverwaltung

gez. Greiser

Quelle
Verordnung über die Einführung der deutschen Sprache in allen Schulen, in: Pospieszalski, Karol Marian (Hrsg.): Hitlerowskie „prawo” okupacyjne w Polsce. Część I: Ziemie „wcielone” [Das NS-Besatzungs“recht“ in Polen Teil I: Die „eingegliederten“ Gebiete], Poznań 1952 (= Documenta occupationis 5), S. 62f. 
Copyright
Verbreitung und Vervielfältigung nur zu wissenschaftlichen Zwecken. Voraussetzung für die Nutzung in wissenschaftlichen, nichtkommerziellen Publikationen und Abschlussarbeiten ist neben der korrekten Zitation – unter Berücksichtigung der empfohlenen Zitierweise – eine entsprechende Meldung an die Projektkoordination über das Meldeformular
Erstellt
19.06.2012 
Zuletzt geändert
18.04.2018 

Es wird empfohlen, die Quellen stets in der Originalsprache zu zitieren.

Verordnung über die Einführung der deutschen Sprache in allen Schulen, in: Herder-Institut (Hrsg.): Dokumente und Materialien zur ostmitteleuropäischen Geschichte. Themenmodul "Deutsche Besatzungspolitik in Polen 1939-1945", bearb. von Markus Roth. URL: https://www.herder-institut.de/resolve/qid/1125.html (Zugriff am 03.04.2020)