Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

28.10.2014
17:45 - 19:00
Lesung

"Der Bücherwurm im Buch – Schriftsteller beschreiben Bibliotheken"

Vielleser und Bücherliebhaber sind erfreut, wenn in dem Buch, das sie gerade lesen, Hinweise auf die nächsten Leseabenteuer eingestreut sind. Autorinnen und Autoren beschreiben in ihren Werken nicht selten einzelne Bücher, Bücherzimmer, private und öffentliche Bibliotheken. Ihre Romanfiguren besitzen eigene Bücher, sind Schriftsteller oder Bibliothekare. Die Auswahl der Titel vermittelt Vertrautes oder Geheimnisvolles, das die Lesenden animiert, mehr erfahren zu wollen. So gibt es den „Friedhof der vergessenen Bücher“ in Carlos Ruiz Zafóns Roman Der Schatten des Windes oder den labyrinthischen Bibliotheksturm des Klosters in Umberto Ecos Der Name der Rose.

Diese und weitere Beispieltexte aus Ost- und Westeuropa lesen Ina Alber, Antje Coburger und Jan Lipinsky.

» weitere Informationen

Ort Lesesaal