Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

10.11.2020
17:00 - 18:00
Vortrag

Speed-Dating "Book a Scientist" mit Anna Veronika Wendland

Book a Scientist mit Anna Veronika Wendland

Atomkraft, ja bitte! NordStream, nein danke! Was Osteuropäer und Deutsche in der Energiepolitik trennt – und was sie einen könnte

Klimapolitik und European Green Deal sind in aller Munde. Doch über den konkreten Weg zur Erreichnung von Klimazielen gibt es in Europa große Kontroversen. Energiewende nach deutschem Muster? Oder neuer Aufbruch in die Atomkraft als klimafreundliche Technologie? Brauchen wir die russisch-deutsche Ostseepipeline NordStream wirklich so nötig, oder gibt es Alternativen? Warum wollen Deutsche nur auf erneuerbare Energien setzen, warum wollen die Polen nicht von ihrer Kohle lassen, und warum bauen Tschechen und Ungarn lieber neue Atomkraftwerke? Das hat viel mit historischen Erfahrungen und nationalen Technikkulturen zu tun. Doch wer Gegensätze überwinden will, muss über Hintergrundwissen verfügen.

Wer nicht fragt, bleibt dumm – das wusste schon die Sesamstraße. Bei "Book a Scientist" haben Sie die einmalige Chance, sich 25 Minuten lang mit einer Expertin oder einem Experten der Leibniz-Gemeinschaft auszutauschen und alles zu fragen, was Sie schon immer zu Ihrem Lieblingsthema wissen wollten.

Wann? Die individuellen, 25-minütigen Einzelgespräche finden am 10. November 2020 online statt.

Wie? Bereits im Vorfeld können Sie sich ein Gespräch mit einer Expertin oder einem Experten reservieren. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an veranstaltungen(at)leibniz-gemeinschaft.de unter Angabe Ihres Namens, des gewählten Themas und des gewünschten Zeitfensters. Sie erhalten eine Bestätigungsmail, sofern der Termin noch verfügbar ist.

Was? Buchen Sie sich Ihr „Date" mit einem klugen Kopf. Wählen Sie aus mehr als 70 Themen aus.

Mit dabei aus dem Herder-Institut: Dr. Anna Veronika Wendland

Ort Videoschaltung