Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

07.05.2018 - 30.06.2018
Ausstellung

Städte Niederschlesiens im Luftbild

Ausstellungsplakat Städte Niederschlesiens im Luftbild

Aus dem Besitz der auch in Breslau ansässigen Firma Hansa-Luftbild hat das Herder-Institut in den 1960er Jahren einen Bestand von etwa 4.500 Fotografien für sein Bildarchiv angekauft. Es handelt sich um Glasplattennegative mit Schrägluftaufnahmen aus den historischen deutschen Ostgebieten, die überwiegend von den späten 1920er Jahren bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs entstanden sind. Den zahlreichen Aufnahmen ausgewählter Städte im Bestand der historischen Fotos von Hansa-Luftbild werden eigens von Stanisław Klimek, Verlag VIA NOVA, angefertigte aktuelle Aufnahmen gegenübergestellt. Die Ausstellung wie auch die begleitende Publikation wurden wesentlich vom herausragenden Experten für die urbane Entwicklung Schlesiens Rafał Eysymontt (Wrocław) vorbereitet, die Bildbeschreibungen stammen vom Kunsthistoriker Sławomir Brzezicki (Wrocław/Marburg).

» Mehr Informationen zur Ausstellung

Ort Stadtmuseum Wrocław