Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

22.11.2017
Allgemeine Nachricht

Der Rigaer Burggraf Melchior Fuchs ist Thema unseres Archivale des Monats

Melchior Fuchs (1603-1678), Bürgermeister und Burggraf 1647, Bildarchiv Inv.-Nr. 42999
Melchior Fuchs (1603-1678), Bürgermeister und Burggraf 1647, Bildarchiv Inv.-Nr. 42999

Unser Archivale des Monats zeigt dieses Mal eine Momentaufnahme aus dem Riga der schwedischen Zeit. 1677 wurde der gebürtige Rigaer Melchior Fuchs (1603-1678) zum Burggrafen ernannt. Er ist bereits seit 1639 als Ratsherr nachzuweisen und hatte eine ganze Reihe von diplomatischen Missionen für die Stadt am königlich schwedischen Hof übernommen. Am 9. Mai 1648 wurde er von der schwedischen Königin Christina nobilitiert. Bekannt geworden ist Fuchs als Autor einer wichtigen Chronik (Historia mutati regiminis et privilegiorum civitatis Rigensis) und aufgrund seiner Beteiligung an der Einführung der städtischen Wasserkunst 1663, einem Pumpwerk, das Riga durch Rohrleitungen mit Wasser aus der Düna versorgte.

» zum Archivale des Monats