Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

15.08.2017
Publikation

Akteure mittelalterlicher Außenpolitik: Das Beispiel Ostmitteleuropa

Akteure mittelalterlicher Außenpolitik
Akteure mittelalterlicher Außenpolitik

Band 35 unserer Tagungen zur Ostmitteleuropaforschung, herausgegeben von Stephan Flemmig und Norbert Kersken, ist soeben erschienen.
Die Außenbeziehungen der Staaten und Herrschaftsbildungen im mittelalterlichen Europa haben in den zurückliegenden Jahren verstärkte und systematische Beachtung gefunden. Dabei stand jedoch meist das westliche Europa, Frankreich, Burgund und England im Vordergrund des Interesses. Im östlichen Mitteleuropa bildeten sich seit dem frühen 14. Jahrhundert Strukturen heraus, die diese Länder eng mit dem Westen in Beziehung brachten.

» Publikation im Online-Shop finden