Kooperationspartner

Als Einrichtung der wissenschaftlichen Infrastruktur für die historische Ostmitteleuropaforschung unterhält das Herder-Institut ein dichtes Netz nationaler und internationaler Kooperationsbeziehungen. Es pflegt engen Kontakt mit einer Vielzahl von Wissenschaftlern aus dem In- und Ausland, die als Nutzer, Stipendiaten, Tagungsteilnehmer, Autoren, Ratgeber oder auf andere Weise dem Institut verbunden sind. Im Rahmen seiner Sammlungen unterhält es eine große Zahl von Tauschbeziehungen mit Bibliotheken und Wissenschaftseinrichtungen in aller Welt. Darüber hinaus verfügt es über ein breites Spektrum institutioneller Verbindungen zu einzelnen Institutionen der historischen Ostmitteleuropaforschung.

Eine vollständige Auflistung der Kooperationen findet sich im aktuellen Jahresbericht.