Geschlecht Macht Staat: Gender-Ringvorlesung Sommersemester 2022

Datum: 21. April 2022
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Vortrag

21. April 2022
Einführung und Vorstellung des gleichnamigen Forschungsnetzwerks an den Universitäten Marburg, Gießen und am Herder-Institut Marburg

Jutta Hergenhan (Politikwissenschaft), Sigrid Ruby (Kunstgeschichte), Justus-Liebig-Universität Gießen sowie Inken Schmidt-Voges (Geschichte) und Hania Siebenpfeiffer (Literaturwissenschaft), Philipps-Universität Marburg
Roundtable Geschlecht – Macht – Staat. Vorstellung des interdisziplinären Forschungsnetzwerks „Geschlecht – Macht – Staat“ an der Philipps-Universität Marburg, der Justus-Liebig-Universität Gießen und am Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung – Institut der Leibniz-Gemeinschaft Marburg

Die Herrschaftsordnung als Geschlechterordnung

  • 28.04.2022/ Gewalt, Geschlecht, Legitimität: Violentia und Potestas im 16. und 21. Jhd.
  • 05.05.2022/ Geschlechterordnungen und Ehereformen: Vergleich Deutschland – USA
  • 12.05.2022/ Gender Lecture (online): Gender, Power, and the State: The Case of Turkey
  • 19.05.2022/ Präsidentinnen in französischen und U.S.-amerikanischen TV-Serien

Vergeschlechtlichte Selbst- und Fremdbilder

  • 02.06.2022/ Fürstliche Paare in der Frühen Neuzeit. Bildliche und politische Anordnungen
  • 09.06.2022/ Gleichheitsanspruch und Ungleichheit in Polen 1918-1939
  • 23.06.2022/ Psychoanalytische und zeithistorische Perspektiven auf Familie
  • 30.06.2022/ Männlichkeit und Kameradschaft in (halb)staatlichen Organisationen

Donnerstags 18.00-20.00 in Präsenz mit Livestream Hörsaalgebäude, 2. OG. Raum +2/0010, (Audimax), Biegenstraße 14, 35032 Marburg
Die Gender-Ringvorlesung wird im SoSe 2022 vom Forschungsnetzwerk Geschlecht – Macht – Staat
ausgerichtet und federführend von Annette Henninger mit Unterstützung von Leah Rollny organisiert.

Klicken Sie hier, um der Ringvorlesung online beizutreten.