Kurland Property Records

Document text

back to search

erg1135

[OM. Johann von der Recke] an den Vogt von Kandau wegen der Ansprüche des kurländischen Bischofs auf etliche Heuschläge des Hofs Talsen: Der Vogt sei nicht verpflichtet, auf diese Forderungen hin etwas abzutreten, solle sich aber auf den Richteltag zu Rositten begeben und die Sache beizulegen helfen. Fellin, [15]49 [Mai 26](?)
anderes Schriftstück; rechtliche Auseinandersetzung
Überlieferung:
aus B: gleichz. Kop
Material: Pap.
Archiv: Stockholm RA, Livonica I vol. 9
Hide variants and comments | Show variants | Show comments | Show variants and comments |
Leve her vageth, wy hebbenn uth iwem schriven datt beschwerliche unnd unnormothliche anfurdernde deß hochwerdigen hernn tho Curlandes unnd Osell, alß datt ehr vorhebbendts, Iw vann etzlichen heyschlegenn deß haves Talßenn tho drengende, mitt ßunderlicher grother verwunderunge vernomen. Konnen by unß nichtt ermethen, dieweylenn sodane lande ader heyschlege jhe und alwege ane mittell thom gebiede Candaw gehorich, ock Iw alder rechtmetiger langer beßitt unnd hebbende were ahne jenige ansprake ader anfurderunge gewessenn, whor gemelder her tho Curlande tho sodanem unbefugten vornemen, datt je van unß und unserm orden nichtt verdieniett etc., komen mach. Derhalven ehme up sodane unbillige ansprake ader anfurderunge ahne wydern grunth ader bescheitt tho anttworttenn edder watt inthorumen, gy desfalß nichtt pflichtigen. Und angesehenn, unsere affgevertigte volmechtigen commissarien hierinne weß tho donde oder vorthonemen ock van unß keine volmachtt oder bevele hebbenn, so se sich ock hieroven in nichten inlaten werden. Darmitt aver nhu die angesatte Roßitische handell unnd richteldach nichtt ahne fruchtt thogande, der her vagett sowoll de andern partt ock nichtt up widere unkoste, wie dan hierbevorn tho dren malen geschen, gebrachtt, beßunder beide deyle eins vor alle tho ruhe unnd fredenn verholpenn mogen werden, ist unser bogeren, Iw in namen Gottis nha Rositten tho begevenn und diesulvigen errigen gebrecken beneffenst den andern verordenden comissarien afforternn unnd beyleggen helpen. In dem geschuchtt etc.
comment
pressureDas in der Registratur folgende Schreiben trägt das Datum {\am van Vellin avents Jubilate anno 49} (1549 Mai 11). Das vorhergehende Stück de dato Fellin 1549 Mai 26 (Erg. 1170) ist das in vorliegendem Schreiben genannte, vermutlich gleichzeitig mit diesem ergangene Schreiben des Ordensmeisters an die Kommissarien. Auch zwischen dem Goldinger Komtur und dem Bischof von Kurland gab es Streit um einen bei Talsen gelegenen Heuschlag (Erg. 1023).