Kurland Property Records

Document text

back to search

erg1099

[OM. Hermann von Brüggenei gen. Hasenkamp] an den Komtur von Windau und den Vogt von Grobin in der Angelegenheit zwischen den Hahnen Gevettern: Sie sollen statt der zunächst verordneten, aber wegen möglicher Parteilichkeit ungeeigneten Komture von Goldingen, Doblen und des Vogts von Kandau zu dem angesetzten Termin am 16. August der Hahnen Güter besichtigen, schätzen und Friedrich Hahn sein Geld gemäß dem Wolmarischen Abschied entfangen lassen. Wenden, [15]45 Juli 25
anderes Schriftstück; rechtliche Auseinandersetzung
Überlieferung:
aus B: gleichz. Kop
Material: Pap.
Archiv: Stockholm RA, Livonica I vol. 8
Hide variants and comments | Show variants | Show comments | Show variants and comments |
Leven gebediger disser nhabeschreven ampter Window und Grebbin, wy mogen Iw gnediger meinunge nicht bergen, wue wy unlangest die werdigen und achtbarn, unsere leven andechtige hern cumpthur tho Goldingen, Dobbelen unnd vaget tho Candow in irrigen sakenn twischen den erbarn, unsern leven getruwen, den Hanen gefettern, die tho entscheiden den XI sondach nha Trinitatis, welcher ist der sosteinde Augusti, deputert und vorordenet, und aver gemelte hern, alse werden sie van den parten vordechtich und partiesch geachtet, vorwendenn, wil nicht geboren, sie in der saken tho richtern delegert und gepetten werden mogen. Darmit nhu die sake inn keinen widern upschuff ader vortogerent (:den parten tho unkost und schaden unnd uns tho fernerm averlopen und moye:) gebracht werde und die Hanen in Iwem, hern cumpthurs, gebede etzliche gudere liggende, derwegen Iw dersulven desto lichter tho erinnerende etc., ansinnen und bogeren wy gnedichlich, gy Iw neffenst thotehung etlicher unpartiescher gudemanne up bestimpte tidt in der Hanen guder bog[e]ven, die nha gedaner genuchsamenn bosichtigung wardieren werderen = den Wert bestimmen, taxieren, schätzen und schattenn und Frederich sin gelt vormoge des latesten Wolmarischen avescheides entfangen laten, up dat die sake eins vor all moge entrichte[t]% am Rand abgeschnitten und entscheiden werden. Des willen wy uns tho Iw ungetwifelt vorsehn und gereke[t]% am Rand abgeschnitten uns tho dancknamigem gefallen. Datum ut supra.
comment
pressureVgl. die erneute Aufforderung von 1545 Sept. 18 an den Vogt von Kandau und den Komtur von Windau, in der Hahnen Angelegenheit gemäß dem Wolmarischen Abschied vorzugehen und die Güter gegebenenfalls zu beschlagnahmen (Erg. 1103).