Kurland Property Records

Document text

back to search

erg0505

Paul vom Stein, Hauskomtur von Riga, quittiert Lambert Starcke, Landschreiber zu Riga, über 300 Mark, die dieser wegen Johanns von Plettenberg von Jürgen Vircks erhalten hat. Riga, 1511 März 16
sonstige Urkunde (Quittung); Verkaufsurkunde
Überlieferung:
aus A: Ausf.
Material: Pap.
Archiv: Marburg, DSHI 540 KHA, Baltische Archivfilme C 42
Hide variants and comments | Show variants | Show comments | Show variants and comments |
Ick Pawlus vam Stene, huiskumppthur tho Rige, bockenne unnde botuge vormydels desser scrifft, dat vann wegenn des erbarenn, gestrenghenn unnde vestenn herenn Johann van Plettenberg Lambert Starcke, ytzunt lantscriver to Rige, vann Szeuerynn im stichte wonnafftich wonnaff gestrichen vann wegenn des erbarenn Jurgen Virckes III dre drehundert marck upp Jacobi negest vorledenn tor fuller genoghe ontfangenn heveth
hyrmede ick ehnn vor szodann drehundert marck qwitter. Thor tuchnusse der warheit hebe ick myn ampptes ingesegell under upp dessenn breff witlickenn donn druckenn, de gegeven unnde gescreven ys to Rige am szondage Reminissere anno etc. XV+c unnde XI.
comment
pressureVgl. die Verkaufsurkunde von 1505 Juli 28 (Erg. 283) und die Quittungen in Erg. 503 u. Erg. 504.