Kurland Property Records

Document text

back to search

erg0324

Heinrich von Galen, Komtur von Goldingen, Matthias, alter Propst und Ökonom der kurländischen Kirche, Ambrosius, junger Probst, Dekan Nikolaus, Stiftsvogt Heinrich von Sacken und die Domherren Johannes und Andreas derselben Kirche beurkunden, daß Bartholomäus Lowe sein väterliches Erbe dem Martin Brincke gegen eine jährliche Rente erblich überlassen hat. Pilten, 1501 März 16
Besitzabtretung Text nach Kurländische Güter-Chroniken N.F., Mitau 1890-1895, Beilage Nr. 50, dort nach Abschrift.
Überlieferung:
B: Abschrift
Hide variants and comments | Show variants | Show comments | Show variants and comments |
Allenn unde einen islickenn besündern, geystlick, wertlick, wath stadesz, werdicheit offt wesens de sin, de dusse jegenwordige scrift seen offt horen lesen, don wie, broder Hinrick vonn Galen, komppthur tho Goldingen Dutzschs ordens, Matthias, olde provest unde yconomus der kercken unde des stichtes tho Curlande, Ambrosius, junge provest, Nicolaus, deken, Hinrick von Sacken, stichtes voget, Johannes unde Andreas, domhern dersulvigen kercken, witlick unde kunth, dat vor unsz allen erschenen isz Bartolomeus Lowe Louwe, unbedwungen, mit vrigem willen, wolberaden synnen, tith unde stünde gegünth sick even unde dupplicken tho bodencken, hefft Merten Bryncken unde allen synen rechten waren erven upp vrygen vothen alle syn vederlicke erve overgelaten, genslicken uppgedregen, bowechlick unde unbowechlick, stande erve, liggende grunde, lande, lude, besath, unbesath, alss ith sin selige vader in all, nichtesnicht buthen boscheden, boseten, gehat unde gebrukt hefft, veste, vry unde vorpandt in to loszen, to besitten unde tho beholdende mith allen synen rechten waren erven tho ewigen tiden. Nu offt in thokomene [] tiden Bartolomeus Lowen syne rechten erven offte jemandes von synet wegen, geystlick, wertlick, nummer meer ansprake offte thosage upp sodane sin vederlicke erve na dusser tidt meer tho donde. Wesz Bartolomeus Lowe vor sodane sines vederlicken erve vorwilligt hebben sall, heven unde uppboren unde entfangen jarlinges, isz in erer beyder vordracht, de sze tho vorne gehat unde under sick gemaket hebben. Dusszes handelsz eine tuchnisse synt alle dusse bovengemelten hir mede over unde an gewesen, das dusse wilkör mit hantstreckinge vor geschein isz. Unde tho merer bovestinge der warheit hebben wie, bovengemelt broder Hinrick von Galen, kumppthur tho Goldingen, Mathias, olde provest iinde yconomus, ein islick vor sick sines ampptes ingesegell witlicken don hangen an dussen breff, de gegeven isz thor Pilten am dingesdage na Oculi in den jaren Cristi M+oV+c unde ersten jare.
comment
pressureVgl. die frühere Verzichterklärung Bartholomäus Louwes von 1500 Nov. 28 (Bauer 343) sowie die folgende Belehnung des Martin von dem Brincke mit Land aus dem Besitz Louwes durch den Ordensmeister (Bauer 351). Textabdruck nach KGChr. N.F. Beilage Nr. 50.