Dipl.-Ing. Wolfgang Kreft

About

1951Birth in Nordwalde, district Steinfurt
1970–1974Studies of Architecture and Town Planning at the Münster higher education institution, graduate engineer
1974–1975Bruns Greven architects office
1975–1982Employee on the German City Atlas, cartographic training, Institute of Comparative Urban History, Münster
1982–2014Head of the map collection of the Herder Institute
Since 2009Editor of the Historical-Topographical Atlas of Silesian Towns

Areas of work

  • Cartographic history of East Central Europe
  • East Central European borders in 19th and 20th centuries
  • Silesian urban history in 19th and 20th centuries

Publications

Online

Monographien

  • Nowa Sól/Neusalz. Historyczno-topograficzny atlas miast śląskich / Historisch-topographischer Atlas schlesischer Städte - Tom/Band 4. Hg. von Peter Haslinger, Wolfgang Kreft, Grzegorz Strauchold und Rościsław Żerelik. Marburg-Wrocław 2013.
  • Węgliniec/Kohlfurt. Historyczno-topograficzny atlas miast śląskich / Historisch-topographischer Atlas schlesischer Städte - Tom/Band 3. Hg. von Peter Haslinger, Wolfgang Kreft, Grzegorz Strauchold und Rościsław Żerelik. Marburg-Wrocław 2012.
  • Opole/Oppeln. Historyczno-topograficzny atlas miast śląskich / Historisch-topographischer Atlas schlesischer Städte - Tom/Band 2. Hg. von Peter Haslinger, Wolfgang Kreft, Grzegorz Strauchold und Rościsław Żerelik. Marburg-Wrocław 2011.
  • Görlitz/Zgorzelec. Historisch-topographischer Atlas schlesischer Städte / Historyczno-topograficzny atlas miast śląskich - Band/Tom 1. Hg. von Peter Haslinger, Wolfgang Kreft, Grzegorz Strauchold und Rościsław Żerelik. Marburg-Wrocław 2010.
  • Das östliche Mitteleuropa im historischen Luftbild. Bildflüge 1942-1945 über Brandenburg, Ostpreußen, Polen, Pommern und Schlesien. Kommentierter Bestandskatalog, Marburg 2000 (Sammlungen des Herder-Instituts zur Ostmitteleuropa-Forschung; 8).
  • Das östliche Mitteleuropa des 19. und 20. Jahrhunderts und seine Grenzen im Bild thematischer Karten. Ausstellungskatalog, Leipzig 1996.
  • Senkrechtluftaufnahmen Ostmitteleuropas. Bildflüge 1942-1945 über Brandenburg, Ostpreußen, Polen, Pommern und Schlesien. Ortsregister, unter Mitarb. von Thomas Urban, Marburg 1995 (Sammlungen des Herder-Instituts zur Ostmitteleuropa-Forschung; 1).

Aufsätze

  • Landkarten der Oderregion. Ein Thema nur der landesterritorialen Darstellung? In: 13. Kartographiehistorisches Colloquium, Dresden 2006. Vorträge – Berichte – Poster, Bonn 2012, S. 161-164.
  • Wiedergeburt aus dem Geist Europas. Bewegte Geschichte im Kartenbild: Der historisch-topographische Atlas schlesischer Städte blickt in seinem ersten Band auf die Grenzstadt Görlitz/Zgorzelec. In: Forschung. Das Magazin der Deutschen Forschungsgemeinschaft, 3/2011, S. 12-16.
  • Schlesische Städte im Spiegel topographischer Karten. Ein multimediales Atlasprojekt zur Siedlungsentwicklung vom 19. bis zum 21. Jahrhundert, in: Śląska Republika Uczonych. Schlesische Gelehrtenrepublik. Slezská vědecká obac, hg. von Marek Hałub u.a., Wrocław 2010, S. 419-434.
  • Görlitz im Spiegel topografischer Karten des 19./20. Jahrhunderts. Ein multimediales Atlasprojekt zur Entwicklung schlesischer Städte am Herder-Institut Marburg, in: Heimat und Fremde. Migration und Stadtentwicklung in Görlitz und Zgorzelec seit 1933, hg. von Martina Pitsch, Görlitz 2010, S. 157-161.
  • Rozwój miast na Śląsku w XIX i XX w. Koncepcja projektu badawczego „Historiczno-topograficzny atlas miast Śląska“, in: Śląsk w czasie i przestrzeni, Red.: Joanna Nowosielska u.a., Wrocław 2009, S. 199-230 (Spotkania Dolnośláskie, 4).
  • Kulturlandschaften der Oderregion im historischen Luft- und Kartenbild. Eine Ausstellung des Herder-Instituts Marburg, in: 10. Kartographiehistorisches Colloquium, Bonn 2000, hg. von Kurt Brunner und Markus Heinz, Bonn 2008, S. 305-311.
  • Stadtentwicklung in Schlesien im 19. und 20. Jahrhundert. Eine Leitlinie zum Forschungsprojekt "Historisch-topographischer Städteatlas von Schlesien", in: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung 56. Jg. (2007), H. 2, S. 251-277.
  • Grenzen. Ansichten und Verläufe, in: Hans Hecker (Hg.), Grenzen. Gesellschaftliche Konstitutionen und Transformationen, Essen 2006, S. 161-227 (Europäische Schriften der Adalbert-Stiftung-Krefeld; 1).
  • Bilder und Karten in kulturhistorischen Ausstellungen, in: Das Herder-Institut. Eine Forschungsstätte für die historische Ostmitteleuropa-Forschung, Marburg 2000, S. 23-28.
  • Historische Luftbilder Schlesiens als Quelle der landesgeschichtlichen Forschung und der regionalen Raumbeobachtung, in: Mapa w pracy historyka. Map in the historian's work, Wrocław 1999, S. 59-71 (Z dziejów kartografii; Tom XI).
  • Eine Spezialsammlung historischer Senkrechtluftbilder im Marburger Herder-Institut. Bestände, Erschließungsstandards und Zugriffsmöglichkeiten unter besonderer Berücksichtigung umweltrelevanter Aspekte in Brandenburg und Sachsen-Anhalt, in: Fernerkundung im Rahmen des Flächenrecyclings. Erfahrungen, Möglichkeiten und Grenzen, hg. vom Umweltbundesamt, Berlin 1998, S. 92-119.
  • Raumbezogene Informationen über das östliche Mitteleuropa. Die Kartensammlung des Herder-Instituts in Marburg, in: WGL-Journal. Mitteilungen aus der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz, 1998 (H. 3), S. 28-30.
  • Glogau und Umgebung in historischen Karten und Luftbildern, in: Hanna Nogossek (Hg.), Annäherungen. Ansichten von Glogau. Ausstellungskatalog, Marburg 1997, S. 21-35.
  • Historische Senkrechtluftbilder Ost- und Westpreußens in der Kartensammlung des Marburger Herder-Instituts. Bestand, Erschließung, Forschungsaspekte, in: Preußenland, 33/1995 (H. 2), S. 38-57.
  • Eine Spezialsammlung historischer Senkrechtluftbilder Ostmitteleuropas in der Kartensammlung des Marburger Herder-Instituts., in: Karten hüten und bewahren. Festgabe für Lothar Zögner, Gotha 1995, S. 81-95 (Kartensammlung und Kartendokumentation; 11).
  • Aspekte der Kartographie Ostmitteleuropas bis 1850. In: Cartographica Helvetica, 1993 (H. 8), S. 37-43.
  • Ostmitteleuropa in topographischen Karten. Ein Sammlungsporträt der Kartensammlung im Marburger Herder-Institut, in: Marburger Geographische Gesellschaft. Jahrbuch 1992, Marburg 1993, S. 102-113.
  • Bibliotheken und Kartensammlungen in Polen. Erfahrungen einer Reise, in: Nordost-Archiv, 21/1988 (H. 91-92), S. 239-254.
  • Landkarten in Publikationen des Herder-Forschungsrats aus jüngster Zeit, in: Nordost-Archiv, 18/1985 (H. 77), S. 39-48.

Atlanten und thematische Kartographie

  • Historischer Atlas von Pommern, hg. von Roderich Schmidt. Karte 7: Entwicklung des Eisenbahnnetzes 1842-1945, Köln 1992.
  • Länderbericht Polen, hg. von Wilhelm Wöhlke. Kartenausstattung, Bonn 1991 (Bundeszentrale für politische Bildung. Studien zur Geschichte und Politik; 296).
  • Straßenatlas von Lettland / Latvijas celu karte 1940, 1 : 200.000. Redaktion des Nachdrucks, Marburg 1991.
  • Straßenatlas von Estland / Eesti maanteede kaart 1938, 1 : 300.000. Redaktion des Nachdrucks, Marburg 1989 (2. Aufl. 1991).
  • Russisches Geographisches Namenbuch, hg. von Herbert Bräuer. Kartenband, Wiesbaden 1989.
  • Historischer Atlas von Mecklenburg, hg. von Roderich Schmidt. Karte 8: Manufakturen und Fabriken im Jahre 1793, Köln 1988.
  • Historischer Atlas von Mecklenburg, hg. von Roderich Schmidt. Karte 7: Das öffentliche Telegraphennetz 1849-1880, Köln 1987.