Publikationskulturen im Wandel III: Strategien der Internationalisierung

Das Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung in Marburg und das Institut für Ost- und Südosteuropa-Forschung in Regensburg veranstalteten am 19. und 20. Mai 2016 in Marburg zum dritten Mal nach 2012 und 2014 einen Workshop zur Qualitätskontrolle in der histori­schen Osteuropaforschung, diesmal unter dem Titel: „Publikationskulturen im Wandel III: Strategien der Internationalisierung“. Der Workshop wandte sich insbesondere an die Redaktionen osteuropa­kundlicher und historischer Fachzeitschriften.

» Programm