Kurländische Güterurkunden

Güterurkunde, Pilten 1347 (DSHI 190 Kurland IV, 18)
Beispiel für eine Güterurkunde, Pilten 1347
(DSHI 190 Kurland IV, 18)

Die Edition "Kurländischer Güterurkunden" erschließt der Forschung einen zentralen Quellenbestand zur livländischen Geschichte des späten Mittelalters und der Reformationszeit. Sie eröffnet insbesondere zu wirtschafts-, sozial- und bevölkerungsgeschichtlichen Fragestellungen neue Einsichten.

In Kooperation mit Klaus Neitmann (Baltische Historische Komission Göttingen/Potsdam) bearbeitet von Daphne Schadewaldt.

Die auf den ländlichen Grundbesitz im Bereich des späteren Herzogtums Kurland bezogenen "Güterurkunden" - in erster Linie Lehns-, Kauf- und Pfandurkunden, Dokumente über Eheberedungen, Grenzbegehungen, gerichtliche Auseinandersetzungen, Rentengeschäfte u.a.m. - sind bei der Herausgabe des Liv-, Est- und Kurländischen Urkundenbuches ausgespart geblieben, so daß mit ihrer Edition ein bislang weitgehend unbekannter Quellenfundus vorgelegt wird. Der zeitliche Rahmen dieser Edition erstreckt sich vom Jahr der ersten überlieferten Urkunden (1230) bis zum Ende der livländischen Selbständigkeit im Jahr 1561.
Ausgangspunkt der Bearbeitung des von der Marga- und Kurt-Möllgaard-Stiftung, Frankfurt am Main, finanziell geförderten Editionsprojektes, das - mit Unterbrechungen - vom April 1998 bis Ende März 2003 durchgeführt worden ist, war ein in der Dokumentesammlung des Instituts befindliches Manuskript des deutschbaltischen Historikers Albert Bauer, der in den 1930er und 1950er Jahren einschlägiges Quellenmaterial in verschiedenen Archiven zusammengetragen hatte (insgesamt 522 Urkundennummern, davon 381 Stücke mit Text). Diese Dokumente wurden im Rahmen des Projektes anhand der Originale oder von Fotos kollationiert und urkundenkritisch bearbeitet; darüber hinaus wurden in Archiven in Berlin, Riga, Stockholm, Marburg und Kopenhagen zahlreiche weitere Stücke erfaßt und in das Urkundenkorpus eingearbeitet, so daß die Edition knapp 1.100 einschlägige Dokumente umfaßt.

[Datensätze: 1076]

Geben Sie hier Volltextsuchbegriffe
oder wählen Sie ein Jahr aus
Personen A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Orte A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
#Orte
1 Dacia Bauer002
2 Dadeiten; Dedeitisch erg0355 (Tadaiken 24 km ö Libau)
3 Dadeitischer weg erg0355 (Tadaiken 24 km ö Libau)
4 Daeiszen Bauer406 (Daidsen 2 km ssw Dubenalken)
5 Dagunnscher wech; Dagunstischer wech erg0048 (Deguhnen 5 km onö Kandau)
6 Dagunscher wech erg0049 (Deguhnen 5 km onö Kandau)
7 Dalsen Bauer023 (Talsen)
8 Damen erg0143 (Groß-Dahmen 5 km ö Gramsden)
9 Dames Bauer020 (Groß-Dahmen 5 km ö Gramsden)
10 Dames Bauer024 (Groß-Dahmen 5 km ö Gramsden)
11 Dames Bauer025 (Groß-Dahmen 5 km ö Gramsden)
12 Dames erg0141 (Groß-Dahmen 5 km ö Gramsden)
13 Dames erg0205 (Groß-Dahmen 5 km ö Gramsden)
14 Danga Bauer020
15 Da[n]ga Bauer045
16 Danga erg0203
17 Danga erg0205
18 Danga; Dangen; Danghen; Danghe; Danger Bauer018 (Dange, fließt in Memel mit der Memel zusammen)
19 Danga; Danghe Bauer013a (Dange, fließt in Memel mit der Memel zusammen)
20 Danga; Danghe Bauer015; Bauer016
21 Danga; Danghen Bauer028
22 Dange erg0522 (Dange, fließt in Memel mit der Memel zusammen)
23 Dangen Bauer017
24 Dangen Bauer021
25 Dangen erg0870
26 Dangha Bauer024
27 Dangha Bauer025
28 [Dannenthal] erg0353 (Dannenthal 7,5 km osö Mitau)
29 Danseweten; Donsueten Bauer019 (Danswitten 3,5 km nnö Pussen)
30 Darnitzen Brücke Bauer491
31 Darpte Bauer176
32 Darpte Bauer176
33 Darpte Bauer216
34 Darseten Bauer023 (Danswitten 3,5 km nnö Pussen)
35 Dartzitten Bauer056 (Danswitten 3,5 km nnö Pussen)
36 Daugules Bauer039
37 Dauro Bauer238
38 Dauwsemsche becke; Dauwsem; Dauwsems becke erg0069
39 Dawßenn erg0762
40 Daysches brok Bauer404 (Daidsen 2 km ssw Dubenalken)
41 Dayzen Bauer078 (Daidsen 2 km ssw Dubenalken)
42 Deceten; Todayten Bauer019 (Tadaiken 24 km ö Libau)
43 Degerhovetscher sehe Bauer461 (Degerhofscher See oder Walgum-See 9 km onö Tuckum)
44 Degum erg0352
45 Deidesches gebroeckte Bauer474c (Daidsen 2 km ssw Dubenalken)
46 Delmosere brock(?) Bauer192
47 Derbt Bauer168
48 Desekene Bauer159 (ob Dexten 6 km nw Goldingen(?))
49 Deteten Bauer023 (Tadaiken 24 km ö Libau)
50 Dexen Bauer352 (Dexten 6 km nw Goldingen)
51 Dexne erg0488
52 Dexte bodenn(?) erg0855
53 Dexten landt Bauer474a (Dexten 6 km nw Goldingen)
54 Dexten wech Bauer106 (Dexten 6 km nw Goldingen)
55 Dezedien Bauer208
56 Dipie erg0205
57 Dirich Landtschlotels borne Bauer474e
58 Dirssche brugge erg0909
59 Dobbeleen Bauer298
60 Dobbeleen Bauer447
61 Dobbeleen erg0738
62 Dobbeleen erg1148
63 Dobbelen Bauer274
64 Dobbelen erg0109
65 Dobbelen erg0843
66 Dobbelen erg0859
67 Dobbelen erg1013
68 Dobbelenn Bauer405
69 Dobbelenn Bauer420
70 Dobbelenn Bauer520
71 Dobbelenn erg0880
72 Dobbelenn erg0880
73 Dobbelenn; Dobbelen erg0896
74 Dobbelenscher weg Bauer372
75 Dobbelinscher wech erg0059
76 Dobbelup erg0878
77 Dobbleen Bauer205
78 Dobbleenn erg0554
79 Dobblenn Bauer209
80 Dobblenn Bauer372
81 Dobblenn erg0554
82 Dobblenn erg0708
83 Dobe Bauer020
84 Dobe Bauer024
85 Dobe erg0141
86 Dobe erg0205
87 Dobe beke Bauer317
88 D[o]beleenn Bauer517
89 Dobelstraute erg0784
90 Doben Bauer025
91 Doben-Bäche Bauer291
92 Dobene erg0216 (Dobene, Landschaft und Burg in der Gegend von Neuenburg 28 km ssw Tuckum)
93 Dobene; Dobenen Bauer039 (Dobene, Burg und Landschaft im westl. Semgallen in der Gegend von Neuenburg 28 km ssw Tuckum)
94 Dobennebecke erg0929
95 Dobennebeke Bauer330 (Dobennebeke, rechter Zufluß in die Tebber)
96 Dobesche beke Bauer312
97 Dobestraus; Dobesestraus erg0784
98 Dobest[raut]te erg0889
99 Dobestrouwte; Dobe strouwte erg0954 (Dobe, mündet in die Islitz)
100 Dobesylle erg0556
101 Dobleen Bauer190
102 Dobleen erg0266
103 Dobleenn erg0709
104 Doblehn Bauer304
105 Doblein erg0784
106 Doblein erg0784
107 Doblein erg0851
108 Doblen Bauer291
109 Doblen Bauer363
110 [Doblen] Bauer390
111 [Doblen] erg0386
112 Doblen erg0520
113 Doblen becke Bauer281
114 Doblin Bauer264
115 Doblin Bauer278; Bauer279
116 Doblin Bauer278; Bauer279
117 Doblin Bauer448
118 Dokenppe Bauer281 (Dokenpe, Zufluß in die Wspalle)
119 Dolen erg0231 (Dahlen, Insel 10-18 km sö Riga)
120 Donadange Bauer358; Bauer357a (Dondangen 45 km onö Windau)
121 Donadangen Bauer222 (Dondangen 45 km onö Windau)
122 Donadangen; Donadangesch Bauer222
123 Dondaghen; Dondagen Bauer056
124 Dondangen Bauer183 (Dondangen 45 km onö Windau)
125 Dondangen Bauer375
126 Dondangen; Dondanghen Bauer182 (Dondangen 45 km onö Windau)
127 Dondanghen Bauer193 (Dondangen 45 km onö Windau)
128 Dondangn Bauer407 (Dondangen 45 km onö Windau)
129 Dondangnn Bauer407 (Dondangen 45 km onö Windau)
130 Donedange Bauer011 (Dondangen 45 km onö Windau)
131 Donedange Bauer046 (Dondangen 45 km onö Windau)
132 Donedange erg0147 (Dondangen 45 km onö Windau)
133 Donedange erg0152 (Dondangen 45 km onö Windau)
134 Donedange erg0211 (Dondangen 45 km onö Windau)
135 Donemunde Bauer058
136 Donen Bauer019 (Padohnen 6 km sö Durben)
137 Donen Bauer023 (Padohnen 6 km sö Durben)
138 Donenbeke erg0715 (Donenbach, in der Gegend von Padohnen 6 km sö Durben)
139 Donenbeke erg1062 (wohl in der Gegend von Padohnen 6 km sö Durben)
140 Donenbeke; Donebeke Bauer125 (Done, Bach, etwa in der Gegend von Padohnen 6 km sö Durben zu suchen)
141 Donnadangenn erg0497
142 Donnauwesche becke erg0077
143 Donndangenn erg0876
144 Donndangescher wegh erg0876
145 Dontangen erg0435 (Dondangen 45 km onö Windau)
146 Dontangen erg0435 (Dondangen 45 km onö Windau)
147 Dontzare; Donzare erg0141 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
148 Donzare; Douzare Bauer023 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
149 Dorben; Dorben see Bauer019
150 Dorpbrock; Dorpbroeck erg0108
151 Dorpbro\^{v}k erg0104
152 Doruitczen brugge Bauer327
153 Doubespurwe Bauer385
154 Douzare Bauer020 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
155 Douzare; Donzare erg0205 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
156 Douzeren; Dovzare Bauer013a (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
157 Dovzare erg0203 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
158 Dovzare; Dovzaren Bauer025 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
159 Dowbestrouth; Dobestrowth Bauer369
160 Dowsare; Dowsaren Bauer024 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
161 Doybe Bauer419 (Doybe, Zufluß in die Berse)
162 Dra\^{a}uen Bauer147 (Draven, früher Dorf wohl 2,3 km nw Vitzehden)
163 [Draguhnen] Bauer416 (Draguhnen 11 km ssö Goldingen)
164 Dranynen Bauer276 (Dranynen, früher Dorf nahe Vitzehden, vielleicht identisch mit Draven ca. 2,5 km nw Vitzehden)
165 Drauen Bauer067 (Draven, früher Dorf, später wohl Gesinde Dravnieki 2,3 km nw Vitzehden)
166 Dravenen Bauer039 (Dravenen, wohl in der Gegend des späteren Gesindes Dravi\c{n}as sw Peterthal)
167 Driuene Bauer025
168 Drivene erg0205
169 Droben beche(?) erg0909
170 Droge Bauer023 (Alt-Drogen 12 km ssö Hasenpoth)
171 Droge; Droghen Bauer019 (Alt-Drogen 12 km ssö Hasenpoth)
172 Drogenn erg0354 (Groß-Drogen 16 km ssö Hasenpoth)
173 Drope; Dropeske beke Bauer435
174 Dropewalcke Bauer435 (Dropewalcke, Sumpf im Quellgebiet der Drope)
175 Droxsche beke erg0893 (wohl in der Gegend von Alt- oder Groß-Drogen 12 bzw. 16 km ssö Hasenpoth)
176 Drumdex erg0740
177 Druuenis Bauer024
178 Dryu\^{o}ene Bauer020
179 Dubbelen Bauer305
180 Dubbelen Bauer360
181 Dubbelen erg1001
182 Dubelene Bauer027a (Dubelene, semgallische Landschaft in der Gegend von Doblen)
183 Dubena erg0254 (Dubena 32 km sö Jakobstadt, am linken Dünaufer)
184 Dubene Bauer027a (Dobene, Burg und Landschaft im westl. Semgallen in der Gegend von Neuenburg 28 km ssw Tuckum)
185 Dublein erg1185
186 Dublein erg1185
187 Dueneser Bauer461
188 Du\^{e}rben Bauer165
189 Duerbisch erg0730
190 Dugenekes erg0205 (Dunniken 32 km sö Libau)
191 Duizare; Dovzare; Douzare; Deuzare Bauer019 (Duvzare, westkurländ. Landschaft beiderseits der unteren Bartau)
192 Dumitsche becke erg0935
193 Duna Bauer027
194 Duna erg0045
195 Duna erg0211
196 Düna erg0252
197 Düna erg0297
198 Düna erg0325
199 Düna erg0475
200 Dünamünde Bauer324
201 Dunamunde erg0098
202 Dünamünde erg0969
203 Dunamundt erg1065
204 Dunckele Bauer239 (Dunkel 5 km sw Pilten)
205 Düne Bauer175
206 Düne Bauer253
207 Düne Bauer317
208 Dune Bauer385
209 Dune erg0921
210 Dune erg1067
211 Duneborch Bauer385
212 Duneborch erg0921
213 Duneburgk erg0942
214 Duneburgk erg0955
215 Duneburgk erg1166
216 Duneburgk erg1167
217 Dunekackte Bauer385
218 Dunekelle; Dunekele Bauer077 (Dunkel 5 km sw Pilten)
219 Dunem[unde] Bauer004
220 Dunemunde erg0098
221 Dünemunde erg0115
222 Dunemunde erg0355
223 Dunemunde erg0562
224 Dunemunde erg0937
225 Dunemunde erg0941
226 Dunemunde erg0944
227 Dunemunde erg0945
228 Dunemundt erg1066
229 Dunenborch erg0897
230 Dunenburgk Bauer518
231 Dünenburgk; Dunenburgk erg0045
232 Du\^{o}genekes Bauer020 (Dunniken 32 km sö Libau)
233 Dupie Bauer020
234 Dupie Bauer024
235 Dupie Bauer025
236 Duppele Bauer023 (Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
237 Duppele; Dupplen Bauer019 (Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
238 Duppelen erg0330 (Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
239 [Duppeln, Groß] Bauer128 (Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
240 [Duppeln, Groß] erg0342 (Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
241 Duppere purwe erg0337
242 Dupplen Bauer069 (Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
243 Dupplen Bauer128 (Duppeln, Flüßchen in der Gegend von Groß-Duppeln 3,6 km wnw Altenburg)
244 Durbben Bauer129
245 Durbben Bauer129
246 Durbben Bauer258
247 Durbbezsche zee Bauer109 (Durbenscher See 20-25 km onö Libau)
248 Durbe Bauer404 (Durbe, Fluß, mündet bei Paulshafen in die Ostsee)
249 Durben Bauer023
250 Durben Bauer075
251 Durben Bauer125
252 Durben Bauer125
253 Durben Bauer139
254 Durben Bauer149
255 Durben Bauer228
256 Durben Bauer283
257 Durben Bauer396
258 Durben Bauer401
259 Durben erg0240
260 Durben erg0354
261 Durben erg0355
262 Durben erg0355
263 Durben erg0518
264 Durben erg0564
265 Durben erg0748
266 Durben erg0893
267 Durben erg0908
268 Durben erg0990
269 Durben erg1197
270 Durben; Dorben Bauer069 (Durbenscher See 20-25 km onö Libau)
271 Durben; Durbenn Bauer401
272 Durben; Durbescher see Bauer474d (Durbenscher See 20-25 km onö Libau)
273 Durbenbeke Bauer078 (Durbe, Fluß, mündet bei Paulshafen in die Ostsee)
274 Durbenbeke Bauer113 (Durbe, Fluß, mündet bei Paulshafen in die Ostsee)
275 Durbenbeke Bauer119 (Durbe, Fluß, mündet bei Paulshafen in die Ostsee)
276 Durbenn Bauer293
277 Durbenn Bauer438
278 Durbenn erg0531
279 Durbenn erg0693
280 Durbenn erg0715
281 Durbenn erg0862
282 Durbenn erg0989
283 Durbenn erg0994
284 Durbenn erg1006
285 Durbenn erg1137
286 Durbenn erg1142
287 Durbenn erg1179
288 Durbenn; Durben erg1153
289 Durbensch erg0981
290 Durbenscher See Bauer355 (Durbenscher See 20-25 km onö Libau)
291 Durbesche beke Bauer474c (Durbe, Fluß, der durch den Durbensee fließt und, vereinigt mit der Tebber, bei Paulshafen in die Ostsee mündet)
292 Durbesche szee erg0693 (Durbenscher See 20-25 km onö Libau)
293 Durbescher weg Bauer268
294 Durbesscher wech Bauer235
295 Durbisch erg1024
296 Durbisch erg1174
297 Durbische beke Bauer406 (Durbe, Fluß, mündet bei Paulshafen in die Ostsee)
298 Durbische sehe erg0355 (Durbenscher See 20-25 km onö Libau)
299 Durpis Bauer002 (Durben)
300 Durresporwe; Durrespurwe erg0748
301 Durshuppenn erg0101 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
302 Durspen Bauer515 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
303 Dursupen erg0089 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
304 Dursupennbeeck erg0089 (Dursuppe, mündet in den Angernschen See)
305 Dursuppe Bauer096 (Dursuppe, Fluß, mündet in den Angernschen See)
306 [Dursuppen] Bauer127 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
307 [Dursuppen] erg0085 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
308 Dursuppenbeke Bauer122 (Dursuppe, Fluß, mündet in den Angern-See)
309 Dursuppenbeke Bauer127 (Dursuppe, Fluß, mündet in den Angernschen See)
310 Dursuppenbeke erg0085 (Dursuppe, mündet in den Angernschen See)
311 Dursuppenn; Dursuppesch erg1186 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
312 Dusene Bauer020
313 Dussppen Bauer327 (Dursuppen 18 km sö Talsen)
314 duster brock Bauer286
315 Duuenekke; Duuenelliken Bauer019 (Dubenalken 17 km wsw Hasenpoth)
316 Duuenelckscher wech Bauer404 (Dubenalken 17 km wsw Hasenpoth)
317 Duuenelike Bauer023 (Dubenalken 17 km wsw Hasenpoth)
318 Duuenelken Bauer069 (Dubenalken 17 km wsw Hasenpoth)
319 Duuenikes Bauer025 (Dunniken 32 km sö Libau)
320 Duvenelken erg0141 (Dubenalken 17 km wsw Hasenpoth)
321 Duzene Bauer024
322 Duzene erg0205
323 Dvgenekes Bauer024 (Dunniken 32 km sö Libau)
324 Dvne erg0003
325 Dvzene Bauer025
326 Dwenge Bauer466
327 Dwenüpp Bauer305
328 Dweten becke erg0921 (Dweete, linker Nebenfluß der Düna)
329 Dwiristen Bauer025
330 Dwiristes Bauer024
331 Dwiristis erg0205
332 Dwyristis Bauer020
333 Dzerbiten Bauer023 (Dzerbiten, Kastellatur vermutlich in dem rechts der Windau gelegenen Teil von Bandowe)
334 Dzerbiten; Dzerbithen Bauer019 (Dzerbiten, Kastellatur vermutlich in dem rechts der Windau gelegenen Teil von Bandowe)