Kurländische Güterurkunden

Güterurkunde, Pilten 1347 (DSHI 190 Kurland IV, 18)
Beispiel für eine Güterurkunde, Pilten 1347
(DSHI 190 Kurland IV, 18)

Die Edition "Kurländischer Güterurkunden" erschließt der Forschung einen zentralen Quellenbestand zur livländischen Geschichte des späten Mittelalters und der Reformationszeit. Sie eröffnet insbesondere zu wirtschafts-, sozial- und bevölkerungsgeschichtlichen Fragestellungen neue Einsichten.

In Kooperation mit Klaus Neitmann (Baltische Historische Komission Göttingen/Potsdam) bearbeitet von Daphne Schadewaldt.

Die auf den ländlichen Grundbesitz im Bereich des späteren Herzogtums Kurland bezogenen "Güterurkunden" - in erster Linie Lehns-, Kauf- und Pfandurkunden, Dokumente über Eheberedungen, Grenzbegehungen, gerichtliche Auseinandersetzungen, Rentengeschäfte u.a.m. - sind bei der Herausgabe des Liv-, Est- und Kurländischen Urkundenbuches ausgespart geblieben, so daß mit ihrer Edition ein bislang weitgehend unbekannter Quellenfundus vorgelegt wird. Der zeitliche Rahmen dieser Edition erstreckt sich vom Jahr der ersten überlieferten Urkunden (1230) bis zum Ende der livländischen Selbständigkeit im Jahr 1561.
Ausgangspunkt der Bearbeitung des von der Marga- und Kurt-Möllgaard-Stiftung, Frankfurt am Main, finanziell geförderten Editionsprojektes, das - mit Unterbrechungen - vom April 1998 bis Ende März 2003 durchgeführt worden ist, war ein in der Dokumentesammlung des Instituts befindliches Manuskript des deutschbaltischen Historikers Albert Bauer, der in den 1930er und 1950er Jahren einschlägiges Quellenmaterial in verschiedenen Archiven zusammengetragen hatte (insgesamt 522 Urkundennummern, davon 381 Stücke mit Text). Diese Dokumente wurden im Rahmen des Projektes anhand der Originale oder von Fotos kollationiert und urkundenkritisch bearbeitet; darüber hinaus wurden in Archiven in Berlin, Riga, Stockholm, Marburg und Kopenhagen zahlreiche weitere Stücke erfaßt und in das Urkundenkorpus eingearbeitet, so daß die Edition knapp 1.100 einschlägige Dokumente umfaßt.

[Datensätze: 1076]

Geben Sie hier Volltextsuchbegriffe
oder wählen Sie ein Jahr aus
Personen A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Orte A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
#Personen
1 C. Bauer004 : Zisterzienser aus Dünamünde
2 Caddern Bauer172 : Besitzer eines Ackers an der Kurl.Aa [Grenznachbar]
3 Calley (Kalley?), Jürgen Bauer459 : Lehnsmann DO im Gebiet Goldingen [Empfänger/Adressat]
4 Campen, von, Melchior erg0888 : bfl.Hofjunker(?) [Zeuge]
5 Cannßen, Jurgen erg0045 : Gesinde [Objekt]
6 Cantebuten Bauer131 : Lehnsmann DO an der Abau [Empfänger/Adressat]
7 Cappun, Peter Bauer451 : Besitzer eines Gesindes im Tuckumschen [Grenznachbar]
8 Casle, de, Rodolfus Bauer005 : frater milicie Christi [Zeuge]
9 Caspar Bauer186 : Lehnsmann DO im Talsenschen [Vorbesitzer]
10 Cassele, de, Rutolfus Bauer001 : frater milicie [Zeuge]
11 Catrina Bauer285 : verheiratet mit Lehnsmann DO im Grobinschen
12 Caupen (Caupo?) erg0275 : Bauer des Vogts zu Bauske; der Russischen Ältester(?) [Grenznachbar]
13 Caybathe Bauer114 : Lehnsmann DO in Talsen [Vorbesitzer]
14 Centote Bauer167 : bfl.Lehnsmann in Sergemiten [Empfänger/Adressat]
15 Chono Bauer043 : magister DO per Liuoniam [Aussteller; Siegler]
16 Christianus erg0498 : Bf.der Kirche Dorpte [Aussteller; Siegler]
17 Christoffer Bauer511 : Curischer konig; Besitzer eines Sumpfes im Gebiet Goldingen als Heuschlag
18 Christoffer vann Niem houe anders genant van der Lei, vann, Christoffer erg0996 : Komtur DO zu Goldingenn [Empfänger/Adressat]
19 Chur, Peter Bauer214 : Lehnsmann DO [Richter/Mittler]
20 Churlandt, older, Bauer322 : Lehnsmann DO im Windauschen [Vorbesitzer]
21 Churt Bauer447 : Fischer; Besitzer eines Holms am Autzschen See [Vorbesitzer]
22 Clara erg0738 : Lehnsnehmerin DO in der Burgsuchung Doblen [Empfänger/Adressat]
23 Clauwin erg0291 : Gesinde [Objekt]
24 Clawes Bauer463 : Schmied; Besitzer eines Hauses vor Hasenpoth
25 Clawes(?), Gode(?) erg0902 : Gesinde
26 Claws, Langer Bauer188 : Besitzer eines Heuschlags (im Gebiet Kandau)g
27 Claws, Langer Bauer191 : Lehnsmann DO im Gebiet Kandau [Vorbesitzer]
28 Clenebir, Heinricus Bauer001 : burgensis Lubecensis [Zeuge]
29 Clott, Jobst erg0177 : Ordensrat; magister [Empfänger/Adressat]
30 Clowetz, die; Klowtzen, die; Clowtzen, die, Beke erg0337 : wohl Gesinde im Amt Selburg [Empfänger/Adressat]
31 Clowetz, die; Klowtzen, die; Clowtzen, die, Gereke erg0337 : wohl Gesinde im Amt Selburg [Empfänger/Adressat]
32 Clowetz, die; Klowtzen, die; Clowtzen, die, Hinrick erg0337 : wohl Gesinde im Amt Selburg [Empfänger/Adressat]
33 Clütenberg, Johann Bauer521 : Predikant; Lehnsmann DO im Gebiet Selburg [Empfänger/Adressat]
34 Collen, von, Johann erg0941 : alter Runenmarschall
35 Colnat, Herman Bauer195 : Gesinde [Objekt]
36 Conradus Bauer011 : dapifer des Bfs.von Riga [Zeuge]
37 Conradus Bauer038 : Minderbruder; socius des Guardians der Franziskaner in Riga [Richter/Mittler; Zeuge]
38 Conradus erg0141 : seniores consules civitatis von Memel; Vasall der kurl.Kirche [Zeuge]
39 Conradus erg0188 : frater milicie Christi [Zeuge]
40 Conradus; Conrayt Bauer018 : Minderbruder; Kaplan des kurl.Bischofs [Zeuge]
41 Conradus; Conrayt Bauer028 : frater(?); Vogt des kurländ.Bischofs(?) [Zeuge]
42 Corbes, Odert Bauer280 : bfl.Lehnsmann in der Burgsuchung Amboten [Aussteller; Siegler]
43 Corbis, von, Johannes erg0254 : Ökonom [Aussteller]
44 Corteyaren, van, Herman Bauer239 : Lehnsmann DO im Gebiet Windau [Vorbesitzer]
45 Craght Bauer039 : frater (DO, wohl in Riga) [Zeuge]
46 Cristianus Bauer058 : Lehnsmann DO [in Plicken] [Vorbesitzer]
47 Cristianus Bauer141 : Besitzer einer Weide an der Abau [Grenznachbar]
48 [Cronberg, von], [Walter] erg1156 : Administrator (des Hochmeisteramtes)
49 Cronberge, van; Kronenberge, van, Johann; Johan Bauer041 : Lehnsmann DO in der Burgsuchung Goldingen [Vorbesitzer]
50 Cruise, Johann erg0773 : Lehnsmann DO im Gebiet Grobin [Vorbesitzer]
51 [C]rustinge (Ernstinge?) erg0280 : Besitzer von Land im Gebiet Bauske [Grenznachbar]
52 Crystoffer van dem Ny\^{e}nhaue genant van der Ley, van dem, Crystoffer erg0992 : Komtur DO zu Goldynge [Empfänger/Adressat]
53 Cu\^{e}re erg0037 : Lehnsmann DO(?)
54 Cu\^{o}le, Henricus Bauer056 : Bruder DO (in Goldingen)(?) [Zeuge]
55 Cure, Claus Bauer022 : tolk; bfl.Lehnsmann in Sackenhausen; Lehnsmann DO in Bandowe und Jamaiken
56 Curen Bauer138 : Lehnsmann DO an der Abau [Empfänger/Adressat]
57 Curen, erg0003 : [Empfänger/Adressat]
58 Curland, erg0391 : Lehnsmann DO im Amt Windau [Grenznachbar]
59 Curlender, Michel Bauer181 : Lehnsmann DO im Gericht Mitau [Grenznachbar]
60 Curo, Iohannes Bauer127 : Lehnsmann DO bei Talsen [Vorbesitzer]
61 Curo, Nicolaus erg0204 : interpres; bfl.Lehnsmann in Sackenhausen; Lehnsmann DO in Bandowe und Lammetin
62 Cyrkante, Herman Bauer178 : Lehnsmann DO (im Goldingischen) [Grenznachbar]