Vorschlag zur Einführung eines Weltpasses für Ungarn

Das Politbüro ersucht den Ministerrat, u.a. die Begrenzung der Grenzübertritte pro Jahr innerhalb des kleinen Grenzverkehrs für Angehörige der nicht-sozialistischen Staaten aufzuheben.

Modul
Umbruch in Ungarn 1985-1990
Sprache
Deutsch

Ungarische Sozialistische Arbeiterpartei                    Streng geheim!
Zentralkomitee

BESCHLUSS DES POLITBÜROS
[19. MAI 1989]

Das Politbüro nimmt zur Kenntnis, dass der Abschluss eines gesonderten Abkommens bezüglich des kleinen Grenzverkehrs (Personenverkehrs) an der ungarisch-österreichischen Grenze nicht aktuell ist.

Das Politbüro ist damit einverstanden, dass
– die Beschränkung der Häufigkeit der Reisen beendet wird und Reisen innerhalb der Gültigkeitsdauer des Passes für die nicht-sozialistischen Staaten ohne gesonderte Genehmigungen möglich werden. Diese Änderung darf allerdings nicht mit der Inanspruchnahme zusätzlicher Devisen einhergehen;

– es zweckmäßig ist, die Beendigung der Möglichkeit, Valuten an den Besucherstraßen zu erwerben, sowie die Möglichkeit, Devisenbestände der Bevölkerung in zentrale Kanäle zu lenken, zu untersuchen.

Das Politbüro hält es für notwendig, dass die Kontrolle des Grenzverkehrs – unter Durchsetzung der Sicherheitserfordernisse – beschleunigt wird sowie kultivierter und flexibler abgewickelt wird.

Das Politbüro ersucht den Ministerrat, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.
[…]

Quelle
Ungarisches Nationalarchiv – Staatsarchiv (MNL OL), Signatur: 288.f.5/997. ő. e., fol. 45. 
Übers.
Andreas Schmidt-Schweizer 
Copyright
Verbreitung und Vervielfältigung nur zu wissenschaftlichen Zwecken. Voraussetzung für die Nutzung in wissenschaftlichen, nichtkommerziellen Publikationen und Abschlussarbeiten ist neben der korrekten Zitation – unter Berücksichtigung der empfohlenen Zitierweise – eine entsprechende Meldung an die Projektkoordination über das Meldeformular
Erstellt
09.10.2014 
Zuletzt geändert
01.12.2017 

Es wird empfohlen, die Quellen stets in der Originalsprache zu zitieren.

Vorschlag zur Einführung eines Weltpasses für Ungarn, in: Herder-Institut (Hrsg.): Dokumente und Materialien zur ostmitteleuropäischen Geschichte. Themenmodul "Umbruch in Ungarn 1985-1990", bearb. von Andreas Schmidt-Schweizer (Budapest). URL: https://www.herder-institut.de//digitale-angebote/dokumente-und-materialien/themenmodule/quelle/1570/details.html (Zugriff am )