Permalink https://www.herder-institut.de/bildkatalog/iv/229424
Inventarnummer 229424
Motiv Wirtschaftsgebäude (?) Seltinghof
Bildinhalt / Kontext

Ein Wohn- oder Wirtschaftsgebäude in Seltinghof. Aufgrund der äußeren Gestalt, bzw. der Verbindung von Stall oder Lager (vgl. die Holztore an der Stirnseite des Gebäudes) mit typischen Elementen eines Wohnhauses (vgl. die äußere Gestaltung des Obergeschosses), könnte dieses Gebäude möglicherweise ein Krug sein: Der Krug erfüllte im balt. Raum versch. Funktionen, vor allem war er Gasthaus und Herberge für Reisende mit angeschlossenen Stallungen („Stadollen“) zur Unterbringung der Pferde sowie den dazugehörigen Wagen oder Schlitten. Krüge waren zumeist (?) Gutshöfen angeschlossene Wirtschaftsgebäude.

Quelle / Medium Negativ 8,9/14,3 cm
Entstehung / Veröffentl. vor 1935
Sammlung Wolff
Verwaltung / Rechte Herder-Institut
Akteure/Beteiligte
Wolff-Lettien, Friedrich Baron von: FotografWolff-Lettien, Friedrich Baron von: Fotograf
Quellen
Zur Mühlen (1985/1990) Baltisches Historisches Ortslexikon: Teil 2: Lettland (1990)Zur Mühlen (1985/1990) Baltisches Historisches Ortslexikon: Teil 2: Lettland (1990)
Pirang (1926-30) Baltisches Herrenhaus: Bd. 2 (1928) - S. 15, 16, 40, 70Pirang (1926-30) Baltisches Herrenhaus: Bd. 2 (1928)
Pirang (1926-30) Baltisches Herrenhaus: Bd. 3 (1930) - S. 20, 26, 69Pirang (1926-30) Baltisches Herrenhaus: Bd. 3 (1930)
Objekt
Gut Seltinghof
Orte
Zeltiņi, nov. Alūksnes & Zeltiņi, apr. Valkas & Seltinghof, Kr. Walk
25 50 75