Permalink https://www.herder-institut.de/bildkatalog/iv/126402
Inventarnummer 126402
Motiv Aufriss und Schnitt des Goldschmiedealtars der Magdalenenkirche Breslau
Bildinhalt / Kontext

Maßstab 1:10; Ikonographie: Christus Schmerzensmann, Sankt Petrus, Sankt Paulus, Sankt Eligius, Sankt Barbara, Sankt Dorothea, Sankt Margaretha, Sankt Katharina, Sankt Johannes der Täufer, Sankt Bartholomäus, Sankt Laurentius, Maria mit dem Kinde

Quelle / Medium Technische Zeichnung 94,5/67,2 cm
Entstehung / Veröffentl. 1904.05
Sammlung NBA
Alte Identifikations-Nr. 1847
Verwaltung / Rechte Herder-Institut
Originalbeschriftung

O.l.: "Altar der Goldschlaeger aus der / Maria-Magdalenen-Kirche / zu Breslau / zur Zeit im Kunstgewerbemuseum daselbst." - U.l.: "Zwecks Wiederherstellung / aufgenommen u. gezeichnet von Heinz Buechler. / Regierungsbaufuehrer." - U.r.: "Breslau, den Mai 1904. / Der Provinzial-Konservator"

Technik / Material / Detailformat

Zeichnung, Tusche, Karton

Akteure/Beteiligte
Büchler, Heinz: Bauaufnahme/ BauzeichnungBüchler, Heinz: Bauaufnahme/ Bauzeichnung
Objekt
Poliptyk Złotników Wrocławskich & Goldschmiedealtar (Magdalenenkirche Breslau)
Technische Zeichnung
Orte
Wrocław, m. Wrocław & Breslau, Kr. Breslau
25 50 75