Permalink https://www.herder-institut.de/bildkatalog/iv/257597
Inventarnummer 257597
Motiv Motiv "Stanisław Szczęsny Potocki, Adam Poniński und Franciszek Ksawery Branicki" aus dem Gemälde "Rejtan - Der Fall Polens"
Bildinhalt / Kontext

Druckvorlage: Gemälde "Rejtan - Der Fall Polens", Ausschnitt; Kontext: Erste (1772) und Zweite (1793) Teilung Polens; Bildinhalt: Hauptprotagonisten der sogenannten "Konföderation von Targowice", die die seit den 1770er Jahren eingeleiteten Reformen in Polen rückgängig machen wollten und daher als "Verräter" galten; der Protest gegen diese Reformen führte zur Zweiten Teilung Polens; Personen (von links): Stanisław Szczęsny Potocki (1751/1752-1805), polnischer Magnat und Politiker; Adam Poniński (1732/1733-1798), polnischer Adliger und Politiker; Franciszek Ksawery Branicki (um 1730-1819), polnischer Generaladjutant und Großhetman der polnischen Krone

Quelle / Medium Postkarte 13,7/8,8 cm
Entstehung / Veröffentl. vor 1910.10.14
Sammlung Jaworski
Zugangsnummer 4287
Verwaltung / Rechte Herder-Institut
Originalbeschriftung

Motiv "Potocki, Poniński und Branicki"

Akteure/Beteiligte
Anczyc, Kraków: DruckAnczyc, Kraków: Druck
Branicki, Franciszek Ksawery: Dargestellte PersonBranicki, Franciszek Ksawery: Dargestellte Person
Matejko, Jan: Maler - (Vorlage)Matejko, Jan: Maler
Poniński, Adam: Dargestellte PersonPoniński, Adam: Dargestellte Person
Potocki, Stanisław Szczęsny: Dargestellte PersonPotocki, Stanisław Szczęsny: Dargestellte Person
Wydawnictwo Dzieł Sztuki „Stella”, Bochnia: VerlagWydawnictwo Dzieł Sztuki „Stella”, Bochnia: Verlag
Quellen
Wikidata Visualisierung: GraphWikidata Visualisierung: Graph - Online
Wikidata Visualisierung: ReasonatorWikidata Visualisierung: Reasonator - Online
25 50 75