Permalink https://www.herder-institut.de/bildkatalog/iv/BAG_5455
Inventarnummer BAG_5455
Motiv Zwei Heiligenfiguren "St. Margareta" und "St. Katharina" im Diözesanmuseum Breslau
Bildinhalt / Kontext

Datierung: Ende 15. Jhd.; Ikonographie: Hl. Margareta (auf dem Teufel stehend, sonst meist mit Drachen dargestellt) und Hl. Katharina; Provenienz: katholische Kirche Altstadt -> Diözesanmuseum (seit 1933); Material: Lindenholz; Maße: 96 bzw. 94 cm hoch

Quelle / Medium Negativ 11,9/8,8 cm
Entstehung / Veröffentl. 1939
Sammlung Poklekowski
Alte Identifikations-Nr. 5455
Verwaltung / Rechte Bistumsarchiv Görlitz
Technik / Material / Detailformat

Glasnegativ

Akteure/Beteiligte
Poklekowski, Paul: FotografPoklekowski, Paul: Fotograf
Margareta, von Antiochia, Heilige: Dargestellte PersonMargareta, von Antiochia, Heilige: Dargestellte Person
Katharina, von Alexandria: Dargestellte PersonKatharina, von Alexandria: Dargestellte Person
Objekt
Skulpturen (Diözesanmuseum Breslau)
Ausstattung (Katholische Kirche Altstadt)
Orte
Wrocław, m. Wrocław & Breslau, Kr. Breslau
Namysłów, pow. namysłowski & Altstadt, Kr. Namslau & Stare Miasto, pow. namysłowski
25 50 75