Permalink https://www.herder-institut.de/bildkatalog/iv/257866
Inventarnummer 257866
Motiv Gemälde "Rotbarts Erwachen"
Bildinhalt / Kontext

Kontext: Erster Weltkrieg in Ostmitteleuropa; Bildinhalt: im Vordergrund Kaiser Friedrich I. (Barbarossa) der zum Schwert greift, im Hintergrund - deutsche und österreichische Soldaten ziehen in den Ersten Weltkrieg

Quelle / Medium Postkarte 14/9 cm
Entstehung / Veröffentl. um 1914
Sammlung Jaworski
Verwaltung / Rechte Herder-Institut
Originalbeschriftung

U.: Und wie der Rotbart endlich erwacht / Entwich der Spuk der bleibangen Nacht: / Eine Liebe, ein Hassen, ein Wille verband / Sein Deutschvolk vom Belt bis zum Adriastrand. / Die Heere, sie wallten im frührotschein / Zur Weichsel, zur Memel, zur Mosel, zum Rhein. / Im mächtigen Gleichschritt rück / ten sie aus, / Den Acker zu schützen, das friedliche Haus / Doch fernwärts schweift des Kaisers Blick: / "Mein Traum ist erfüllt und des Reiches Geschick, Nun deutsche Kraft wie Sturmflut braust!" / Und zum Schwerte greift die gepanzerte Faust. / (Karl Lustig.)

Akteure/Beteiligte
Deutscher Schulverein: SchutzvereinDeutscher Schulverein: Schutzverein
Deutscher Schulverein: Verlag - Karte Nr. 755Deutscher Schulverein: Verlag
Friedrich I., Heiliges Römisches Reich, Kaiser: Dargestellte PersonFriedrich I., Heiliges Römisches Reich, Kaiser: Dargestellte Person
Kunstdruckerei von Josef Eberle, Wien: DruckKunstdruckerei von Josef Eberle, Wien: Druck
Lustig, Karl: AutorLustig, Karl: Autor
Schütz, Erich: MalerSchütz, Erich: Maler
Quellen
Archivportal-D: Archivportal-D: - Online
Digitaler Porträtindex: Digitaler Porträtindex: - Online
Germania Sacra: PersonendatenbankGermania Sacra: Personendatenbank - Online
Graphikportal: Graphikportal: - Online
Virtuelles Kupferstichkabinett: PersonVirtuelles Kupferstichkabinett: Person - Online
Objekt
1. Weltkrieg in Ostmitteleuropa
25 50 75
  • Galerieansicht:
    Archivportal-D: