Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

02.03.2017
Allgemeine Nachricht

Drei Herder-Stipendiaten forschen im März am Institut

Im März begrüßen wir drei Stipendiaten am Herder-Institut.

Jakub Szumski, M.A. (Polen) forscht zur "Staatsparteilichen Reformbewegung in den 1980er Jahren" und wird von Victoria Harms betreut.
Jan Reichstäter, M.A. (Tschechien)
bearbeitet das Thema "Christianization of Northern Europe: Clash of Ideologies, Cultural Transformations, and Beginnings of Christian Identity". Sein Betreuer ist Norbert Kersken.
Dr. Vedran Duančić (Italien)
wird von Peter Haslinger betreut und forscht zu "Creating National Space(s): Anthropogeography and Nation-Building in Interwar Yugoslavia, 1918-1941.

Wir wünschen einen ertragreichen Aufenthalt in Marburg!