Historisch-topographischer Atlas schlesischer Städte

Der in Kooperation mit polnischen, tschechischen und deutschen Partnern realisierte Städteatlas möchte Ihnen einen differenzierten Eindruck der siedlungstopographischen Entwicklung von 34 ausgewählten schlesischen Städten vom 19. bis 21. Jahrhundert bieten. Vor allem die zeitgenössischen Kartendarstellungen, Luftaufnahmen, Grafiken, Fotos, Presseartikel, Filmausschnitte sowie die eigens erarbeiteten Entwicklungsphasenkarten ermöglichen einen anschaulichen Einblick in die Siedlungsgenese.

 

Onlineanwendung

Nach dem Laden der interaktiven Multimediaanwendung und dem dynamischen Intro folgt zunächst eine „Städteübersicht“. Anhand der zuschaltbaren Legende lassen sich die Grenzverschiebungen Schlesiens veranschaulichen, die vor allem im 20. Jahrhundert schärfste Zäsuren auch für die Stadtentwicklung bildeten. Zusätzliche „Informationen“ bieten verschiedene Texte zur Konzeption des Kooperationsprojekts.

Nach dem Klicken auf eine Stadt in der Übersichtskarte erscheint eine Zeitleiste, anhand derer sich die räumliche Siedlungsentwicklung der jeweiligen Stadt im Karten- und Luftbild visualisieren lässt. Die „Zusatzmaterialien“ enthalten weitere graphische Ansichten, Stadtpläne und Fotografien, die auch einen Blick in die Stadtgestalt ermöglichen, während die „Beschreibung“ instruktive Texte zur jeweiligen Stadtentwicklungsphase bietet.

Vervollständigt wird die Anwendung durch eine animierte „Entwicklungsphasenkarte“, die auf der Basis des aktuellen Forschungsstands die in den Textbeiträgen beschriebenen räumlichen und zeitlichen Entwicklungsabschnitte kartographisch zusammenfasst.

» Anwendung starten

 

Atlasbände

Parallel zur Onlinepräsentation werden die Forschungsergebnisse in Form von Einzelbänden für jede Stadt mehrsprachig publiziert. Neben den von einem internationalen Autorenteam verfassten vollständigen Texten zur jeweiligen Stadtentwicklung und den edierten Karten im Maßstab 1:25.000 enthalten diese ein ausführliches Literaturverzeichnis.

Atlasreihe im Online-Shop aufrufen

Die bisher erschienenen Atlasbände sind in unserem Online-Shop erhältlich:
Görlitz/Zgorzelec (2010), deutsch/polnisch, 15 Euro
Opole/Oppeln (2011), polnisch/deutsch, 15 Euro
Węgliniec/Kohlfurt (2012), polnisch/deutsch, 15 Euro
Nowa Sól/Neusalz (2013), polnisch/deutsch, 15 Euro
Wrocław/Breslau (2016), deutsch
Wrocław/Breslau (2016), polnisch
Wrocław/Breslau (2016), englisch

 

Kurz-URL: www.herder-institut.de/staedteatlas-schlesien