Aktuelle Nachrichten, Termine und Veranstaltungen

26.01.2017
14:00 - 15:00
Vortrag

Deutsch-baltische Offiziere im russisch-kaiserlichen Heer 1914-1918: Zwischen zwei Identitäten

Dr. Igor Barinov

Russischen Offiziere deutsch-baltischer Abstammung, die mit dem Kriegsbeginn in die russische Armee eingezogen worden waren, begegneten dem Problem, wie sie sich in der jetzigen Situation verhalten sollten bzw. identifizieren mussten. Sollten sie ihrem Deutschtum massgebend absagen oder umgekehrt es aufrechterhalten? Im Rahmen der Lösung dieses Problems werden unterschiedliche Materialien, auch aus Familienarchiven und der Dokumentesammlung des Herder-Instituts, hinzugezogen.

Das Foto zeigt Ernst Turmann aus Reval, Unterleutnant der Reserve-Artillerie-Division zu Ross, 1916.

Vortragssaal: 26.1.2017, 14.00 Uhr

Ort Vortragssaal